micro current

micro current heißt übersetzt Mikro Strom.

Mikroströme fließen ständig in unserem Körper, beispielsweise zur Stimulierung unserer Muskulatur. In kranken oder verletzten Geweben ist dieser Mikrostromfluss gestört. Mediziner nutzen Mikroströme bereits seit über 150 Jahren, vor allem für den rascheren Heilungsverlauf bei Knochenbrüchen. Mittlerweile wird die Mikrostromtherapie für eine Vielzahl von klinischen Krankheitsbildern eingesetzt.

Das micro current arbeitet mit den heilenden Ströme der körpereigenen Zellelektrizität im Mikro-Ampere-Bereich, stimuliert die Heilungsprozesse in unserem biologischen System und ist überhaupt nicht spürbar. Das micro current spricht sozusagen in der körpereigenen biologischen Sprache. 1 Mikroampere ist 1/1000000 Ampere und regt die Mitochondrienaktivität in unseren Zellen an.

Bei Schmerzen, die durch Störungen im Zellstoffwechsel entstehen, bringt micro current somit eine rasche Linderung und fördert den Genesungsprozess.

Durch die Mikroströme kann der Körper verstärkt Collagen aufbauen und regenerieren. Collagen ist ein Eiweiß-Protein und ein wesentlicher Bestandteil des Bindegewebes. Es besitzt hohe Zugfestigkeit und Elastizität. Wir finden Collagen in Knochen, Knorpeln, Sehnen, Bändern und Haut. Collagen ist wichtig für die Geschmeidigkeit der Muskeln und fördert die raschere Heilung und Regeneration.

Bei jeder körperlichen Betätigung brauchen die Zellen Energie. Dazu produziert der Körper Adenosintriphosphat (ATP). Das Molekül ATP ist dabei in jeder lebenden Zelle vorhanden und in der Lage, Energie für einen regulären Betriebsablauf im Körper herzustellen.

Ein durchschnittlicher erwachsener Organismus bildet und verbraucht etwa 75Kg ATP pro Tag.

Studien belegen die Erhöhung der ATP-Bildung durch Mikroströme um bis zu 500% (Ngok Cheng et.al. 1982) und die Beschleunigung von Wundheilungen um 150 bis 250% (cfr. Carly et al, Archieves of Physical Medicine, July 1965).

Programmierung vom reviQuant micro current:

Programm 1 - Energie / ATP

Programm 2 - Migräne

Programm 3 - Stirnhöhlen

Programm 4 - Polyarthrithis

 

 

Diese Seite verwendet Cookies um die volle Webshop-Funktion zu Gewährleisten. Möchten Sie Cookies weiterverwenden? Weiterlesen …